Golf Club Jandía
Jandia
Addresse: Barranco del Vinamar
35625 Jandìa
Telefon: 928 871 855
Fax: 928 871 857
E-Mail: info@jandiagolfcourse.com
Zur Website des Clubs: http://www.jandiagolfcourse.com
Trainingsmöglichkeiten: Putting Grün, Pitching Grün, Driving Range, Mehr
Mitglieder: 0 WSGN Golfer

Jandia

Gesamtbewertung

0

2 x bewertet

Platzhirsch:

Allgemeine Bewertung

0

2 x bewertet

Werde jetzt Platzhirsch!

Wer die meisten Golfrunden in den vergangenen 8 Wochen hier gespielt hat und als Beweis Scorecards angelegt hat wird Platzhirsch.
Jetzt registrieren, Golfrunde eintragen und los geht's!

Landschaft

Landschaft

3 2 x bewertet
Platzzustand

Platzzustand

0 0 x bewertet
Platzdesign

Platzdesign

0 0 x bewertet
Schwierigkeitsgrad

Schwierigkeitsgrad

0 0 x bewertet
Trainingsmöglichkeiten

Trainingsmöglichkeiten

1 2 x bewertet
Qualität der Trainer

Golftrainer

0 0 x bewertet
Golfer

Golfer

0 0 x bewertet
Restaurant

Restaurant

1 2 x bewertet
Service

Service

2 2 x bewertet
Preis Leistung

Preis / Leistung

0 0 x bewertet
Macht Einsteigern Spaß

0 x bewertet

Für Pros geeignet

0 x bewertet

Bewertungen (2)

Dr. Wolfgang

Dr. Wolfgang WirsindGolf.net Gründungsmitglied

Mittwoch, 4. Februar 2009 18:36 Uhr

Wir waren in den Weihnachtsferien auf Fuerte und anscheinend hat sich auf dem Platz etwas getan. Die Fairways und Greens waren ok, kein Müll usw. vorhanden. Es ist teilweisen etwas weit zu den einzelnen Abschlägen, besonders der Weg zur zweiten Hälfte des Platzes führt hinter dem angeschlossenen Hotel an einer Art Müllhalde vorbei. Landschaft ansonsten durchaus reizvoll mit schönem Blick auf das Meer.
War ok, es wurden sogar e-Trolleys angeboten. Der Proshop war eher klain, vorsichtig ausgedrückt.
Es gibt offensichtlich keine Driving Range usw.
Eher teuer.

Achtung, Betreibergesellschaft ist unsolvent, der Platz geschlossen. War 'ne herbe Enttäuschung, hatte extra unser Golfequipment mit nach Fuerte geschleppt.

Gesa

Gesa WirsindGolf.net Gründungsmitglied

Donnerstag, 22. Januar 2009 15:30 Uhr

Das ganze Platz war völlig ungepflegt, vertrocknet, voller Müll, die Greenkeeper waren 6 lebendige Ziegen, die am Loch 15 die Grüns "gepflegt" haben - Fazit: Ohne Worte & mit 60 Euro unverschämt teuer.
Ohne Spanisch-Kenntnisse wären man verloren gewesen.
Gab es erst gar nicht
Driving Range war nicht auffindbar

Hallo Gast!
Login mit Facebook
vergessen?

Registrieren